Besucherzähler

Heute 9

Gestern 131

Woche 273

Monat 2848

Insgesamt 129472

Deutschlandlied

Deutschlandlied (Dritte Strophe, Nationalhymne)

 

Einigkeit und Recht und Freiheit

Für das deutsche Vaterland!

Danach laßt uns alle streben

Brüderlich mit Herz und Hand!

Einigkeit und Recht und Freiheit

Sind des Glückes Unterpfand –

Blüh im Glanze dieses Glückes,

Blühe, deutsches Vaterland!

 

1841 gedichtet von August Heinch Hoffmann von Fallersleben
Melodie: Kaiserlied von Joseph Hayden (1797).
1991 zur Nationalhymne Deutschlands erklärt.

Termine

03. Oktober 202018:00 Uhr
Oktoberfest 2020

24.04.2020 - Neuigkeiten online:

 

Kundgebung

Verschiebung Jubiläumsschützenfest 2020

Unser nächstes Schützenfest

Zufallsbild